Einkaufen im Kloster Plankstetten

Beste Produkte aus dem Kloster Plankstetten

Klosterschinken geräuchert / Kloster Plankstetten

Hochwertigste Bio-Fleisch- und Bio-Wurstwaren hergestellt in unserer Klostermetzgerei.

Elisenlebkuchen Dinkelvollkorn 200g

Eine große Auswahl an Broten und Backwaren, hergestellt aus dem Bio-Getreide von unserem Klostergut.

Klosterbierbrand 500 ml / Kloster Plankstetten

Schnäpse & Spirituosen gebrannt aus Bio-Obst vom Klostergut und hochwertige Plankstettener Bio-Biere

Geschenkgutschein / Kloster Plankstetten

Geschenkgutscheine für das Kloster in Plankstetten

Produkte zu Weihnachten aus dem Kloster

Lieferservice im Umkreis von 50 km

Für die Bestellungen aus unserem Onlineshop bieten wir im Umkreis von 50 km einen Lieferservice an.

  • Bestellen Sie Ihre Klosterprodukte bequem in unserem Online-Shop.
  • Geben Sie Ihre Adresse an – als Versandart können Sie nun unseren Lieferservice auswählen.
  • Ab 75 € Warenwert ist dieser Lieferservice für Sie kostenlos.

In der Karte ist unser Lieferumkreis von 50 km markiert.

Umkreis Lieferservice

Grundsätze unseres Wirtschaftens

  • Unser Leben nach der Regel des Hl. Benedikt lässt uns die Arbeit als Chance begreifen, Gottes Schöpfung positiv mitzugestalten.
  • Unsere handwerkliche Arbeit konzentriert sich darauf, den Menschen erstklassige Grundnahrungsmittel anzubieten.
  • Wir verkaufen ausschließlich Lebensmittel aus ökologischem Landbau.
  • Wir stellen Lebensmittel her, die gesund sind, d.h. wir verzichten auf bedenkliche Zutaten, chemische Haltbarmachung und geben unseren Produkten die nötige Zeit zur Reife.
  • Entsprechend der Klostertradition stellen wir hochwertige Produkte her.
  • Wir bürgen für die Qualität der Produkte, die das Zeichen unseres Klosters tragen.
  • Wir produzieren so umweltschonend wie möglich und gehen achtsam mit unseren Mitgeschöpfen, den Tieren und Pflanzen, um.
  • Wir bevorzugen Rohstoffe und Dienstleistungen aus der Region.
  • Produkte aus Drittländern müssen dem Anspruch des fairen Handels entsprechen.
  • Mit der Frucht unseres Wirtschaftens unterstützen wir die Jugendarbeit und die Mission.
  • Wir versuchen, unsere Lebens- und Wirtschaftsweise soweit als möglich in Einklang mit Gottes Schöpfung zu bringen und möchten so eine Alternative zum Konsumverhalten der Gesellschaft aufzeigen.
  • Wir realisieren die Prinzipien der regionalen Kreislaufwirtschaft.